?

Log in

LJ auf Deutsch
FAQ #79 
2. Aug. 2002 - 04:02 am
Die FAQ #79 hat folgenden neuen Absatz erhalten:

A community's maintainer can change these options at any time by simply going back to http://www.livejournal.com/community/ create.bml and re-creating the community.

Meine Übersetzung:

Ein Community-Betreiber kann diese Optionen jederzeit ändern, indem er die Community neu erstellt: http://www.livejournal.com/community/create.bml


Außerdem habe ich an der FAQ weitere Änderungen vorgenommen:


Wenn du eine neue Beim Gründen einer neuen Community gründest (http://www.livejournal.com/community/create.bml), mußt du (http://www.livejournal.com/community/create.bml) werden dir einige Fragen beantworten: Optionen präsentiert:

Mitgliedschaft:
Eine Community hat entweder eine offene oder geschlossene Migliedschaft. Bei einer offenen Community kann jeder auf die Community-Infoseite (userinfo.bml) gehen und beitreten, indem er den Link oben auf der Seite anklickt. In einer geschlossenen Community müssen zukünftige angehende Mitglieder den Betreiber der Community per E-Mail kontaktieren, um beitreten zu können; wenn wird ihr Beitritt genehmigt ist, genehmigt, werden sie zu der Freundesliste der Community hinzugefügt, genauso wie wenn du Freunde zu deiner eigenen Liste hinzufügst.

Berechtigung, Einträge zu schreiben: Schreibzugriff:
Wenn die Berechtigung, Einträge zu schreiben, automatisch für alle Mitglieder gilt, kann jeder der beitritt, beitritt sofort Einträge in der die Community schreiben. Wenn dies jedoch nur für ausgewählte Mitglieder gilt, kann ein Benutzer erst dann Einträge in der die Community schreiben, wenn der Betreiber dies erlaubt hat.

Ein Community-Betreiber kann diese Optionen jederzeit ändern, indem er die Community neu erstellt: http://www.livejournal.com/community/create.bml

Der Betreiber einer Community kann einem Benutzer die Mitgliedschaft und die Berechtigung, Einträge zu schreiben, über die Befehlskonsole gewähren (http://www.livejournal.com/admin/console). Um mehr darüber über die Pflege einer Community zu erfahren, wie man eine Community leitet, gehe hierhin: siehe: http://www.livejournal.com/support/faqbrowse.bml?faqid=80 .
Kommentare 
2. Aug. 2002 - 04:21 am (UTC)
Ups:

Migliedschaft Mitgliedschaft ;-)
2. Aug. 2002 - 05:51 am (UTC)
Einträge in der/die Community schreiben

ich bin der meinung, dass "der" richtig ist, weil man nicht die community beschreibt, sondern in das journal der community, bzw. innerhalb der community.

wie so oft, kann ich auch ein paar andere deiner änderungen (angehende/zukünftige, wird ihr beitritt genehmigt/wenn ihr beitritt genehmigt ist) nicht ganz nachvollziehen. das sind doch spitzfindigkeiten, die das ganze nicht unbedingt verständlicher machen und auch nicht näher am original sind.

sogar unverständlicher ist in meinen augen das wort "pflege". ich denke, da sollte man im sinne der allgemein gebräuchlichen internet-terminologie dann doch eher "moderation" wählen...
2. Aug. 2002 - 06:06 am (UTC)
Stimme ich dir zu mit der Moderation, schon weil ja eigentlich überall "maintainer" als Moderator übersetzt ist. Oder zumindest ist das der Idealfall, der angestrebt wird. =)



@timwi: mir ist wieder eingefallen, womit "mood themes" irgendwann mal übersetzt worden ist, was ich wesentlich besser fand: Stimmungsmotive. Nun ja, mag nicht 100%ig technisch korrekt sein, klingt aber allenfalls besser als Stimmungsschemata - vor allem wenn man mal vom Durchschnitts-LJ-User ausgeht, der Schemata u.U. in einem Wörterbuch nachschlagen muss.
2. Aug. 2002 - 07:14 am (UTC)
Alles klar - sowohl das mit der Moderation als auch das mit den Motiven.
2. Aug. 2002 - 07:17 am (UTC)
Ich habe die "Stimmungsschema(ta)" in 114.2answer und 131.2answer gegen "Stimmungsmotiv(e)" ersetzt.
2. Aug. 2002 - 07:31 am (UTC)
ok, cool.
2. Aug. 2002 - 07:26 am (UTC)
ich bin der meinung, dass "der" richtig ist, weil man nicht die community beschreibt, sondern in das journal der community, bzw. innerhalb der community.

Deine Argumentation spricht für in die Community, es sei denn, ich mißverstehe dich. Man schreibt einen Eintrag irgendwo rein - dies drückt also eine Richtung aus, und dafür wird im Deutschen der Akkusativ verwendet. "In der Community schreiben" würde bedeutet, daß man sich in der Community befindet, und dabei irgendwas schreibt, und sagt nichts darüber aus, ob das Geschriebene dabei in dieser Community landet oder nicht.

das sind doch spitzfindigkeiten, die das ganze nicht unbedingt verständlicher machen und auch nicht näher am original sind.

Lieber henningz. Eine Übersetzung, die lediglich verständlich und nah am Original ist, ist somit nicht automatisch eine qualitativ gute Übersetzung. Natürlich sind die meisten Änderungen Spitzfindigkeiten, und du kannst sie ja gerne einzeln in Frage stellen, wenn du sie als fraglich erachtest, aber die Gemeinsamkeit dieser Spitzfindigkeiten führt am Ende dazu, daß der Text einfacher zu lesen und zu verstehen ist, daß die Übersetzung ein wenig professioneller erscheint, und daß diejenigen, die ein wenig Englisch können, beim Anblick der deutschen Übersetzung nicht sofort wieder auf Englisch zurückschalten.

sogar unverständlicher ist in meinen augen das wort "pflege". ich denke, da sollte man im sinne der allgemein gebräuchlichen internet- terminologie dann doch eher "moderation" wählen...

Ich hatte "Moderation" in Betracht gezogen, aber wieder verworfen, weil "Moderation" im allgemeinen die Auswahl geeigneter und das Ausfiltern ungeeigneter Beiträge bezeichnet, was in diesem Falle nicht zutrifft. Ich hielt "Pflege" für sinnvoll, da eine Community, die nicht gepflegt wird, verkommt, ebenso wie eine Community, die nicht "maintained" wird. Da calliste aber offenbar auch "Moderation" besser findet, habe ich das geändert.
2. Aug. 2002 - 07:30 am (UTC)
P.S. Ist Groß-/Kleinschreibung in deinen Augen auch eine Spitzfindigkeit?
Diese Seite wurde am 28. Jul 2017 um 2:45 am GMT geladen.