?

Log in

LJ auf Deutsch
FAQ #105 
28. Sep. 2002 - 06:18 pm
Da sich diese FAQ #105 wirklich fast substantiell geändert hat, habe ich sie vollständig neu übersetzt.

Englisches OriginalDeutsche Übersetzung
If you're having problems with another user, or believe that someone is violating the Terms of Service, you can make a report to the LiveJournal Abuse Team.

Before you make a report, though, there are some things that you should do first. The very first thing to do is to read through the rest of the frequently asked questions in this section of the FAQ [http://www.livejournal.com/support/faqbrowse.bml?faqcat=abuse]. These FAQs will give you an idea of the kind of things that the Abuse team regularly deals with, and will help you to resolve situations on your own without involving the Abuse team.

After you've read through that, look through the Terms of Service [http:// www.livejournal.com/legal/tos.bml] and see whether or not the situation is actually a violation of the Terms of Service. If the ToS isn't being violated, the Abuse team won't get involved.

If after you do that, you would still like to file a request and have the Abuse team make an investigation, you will need to include the following:

* Your username
* The usernames of all other users involved
* URLs to SPECIFIC posts or comments where you feel that the ToS has been violated. The Abuse team WILL NOT investigate requests without this information.
* Any other proof that you would like to present.

Please note that the Abuse team will not consider comment notification emails, chat logs, system logs, or third party reports as evidence. Also note that the Abuse team doesn't accept requests on behalf of a third party. If your friend is being harassed, your friend will need to open a request under his or her own username.

Once you have gathered all the information and written a report, send it via email to abuse@livejournal.com. This is the only email address that accepts abuse requests; do not email individual members of the Abuse team, and do not email the account of the Abuse team community.

You can also use the Support board to submit your abuse report by opening up a request in the category Abuse while logged in under your username.

Your request, whether submitted via the Support board or via email, will appear as a Support request. It will, however, only be visible to you and to members of the Abuse team.

You'll also get an email with a URL containing an authorization code that will allow you to view and comment on your Abuse request. It's very important that you don't share that URL with anyone. Don't post it anywhere, don't show it to your friends, and don't encourage people to use that URL to add their comments to your request. If you share that URL, your request is no longer secure and confidential. The Abuse team will close requests that are no longer secure, and you'll have to open another one.

Due to the high volume of requests and the fact that the Abuse team is composed of volunteers, it will take time for your request to be answered. Some requests are handled within days. Some others, especially the ones that require lots of investigation, may take several weeks. Please don't email the Abuse team again to ask about your request, as that will only add to the workload and delay your response further.

If you're interested in being considered for the Abuse team, you can see the application requirements in the User Information for the Abuse team community [http://www.livejournal.com/userinfo.bml?user=lj_abuse].
Wenn es Probleme mit anderen Benutzern gibt, oder wenn du glaubst, einen Verstoß gegen die Nutzungsbedingungen beobachtet zu haben, kannst du das dem LiveJournal-Team gegen Missbrauch mitteilen.

Bevor du eine Meldung machst, solltest du als allererstes alle restlichen FAQs in dieser Kategorie durchlesen (http://www.livejournal.com/support/faqbrowse.bml?faqcat=abuse). Diese FAQs werden dir ein Bild davon verschaffen, womit das Team gegen Missbrauch regelmäßig konfrontiert wird, und können dabei hilfreich sein, deine Situation ohne das Einschalten des Teams gegen Missbrauch zu lösen.

Wenn du diese FAQs durchgelesen hast, wirf einen Blick in die Nutzungsbedingungen (http://www.livejournal.com/legal/tos.bml), um herauszufinden, ob die Situation wirklich eine Verletzung dieser Bedingungen darstellt. Ist das nicht der Fall, wird dir das Team gegen Missbrauch auch nicht weiterhelfen können.

Wenn du danach immernoch eine Meldung machen möchtest und das Team gegen Missbrauch für dich recherchieren soll, musst du die folgenden Informationen beifügen:

* Deinen Benutzernamen
* Die Benutzernamen aller Benutzer, die mit der Sache zu tun haben
* Links zu BESTIMMTEN Einträgen oder Kommentaren, die deiner Meinung nach die Nutzungsbedingungen verletzen. Das Team gegen Missbrauch wird ohne diese Information KEINE Meldung bearbeiten.
* Weiteres deiner Meinung nach relevantes Beweismaterial.

Es sei auch darauf hingewiesen, dass Kommentar-Benachrichtigungs-E-Mails, Chat-Aufzeichnungen, System-Aufzeichnungen oder Meldungen aus dritter Hand kein gültiges Beweismaterial darstellen. Das Team gegen Missbrauch wird außerdem keine Meldungen, die im Namen Dritter erfolgen, berücksichtigen; wenn dein Freund belästigt wird, muss er/sie eine Meldung unter seinem/ihrem Benutzernamen einreichen.

Wenn du alle nötigen Informationen zusammen hast und eine Meldung geschrieben hast, schicke es per E-Mail an abuse@livejournal.com. KEINE andere E-Mail-Adresse akzeptiert Missbrauchmeldungen; schicke niemals E-Mails an einzelne Mitglieder des Teams gegen Missbrauch oder den Account der Team-Gegen-Missbrauch-Community.

Du kannst alternativ auch die Support-Seiten verwenden, um deine Meldung zu versenden; achte darauf, dass du die Kategorie "Missbrauch" auswählst, und dass du unter deinem Benutzernamen eingeloggt bist.

Deine Meldung wird als Support-Anfrage abgespeichert, ob du sie über die Support-Seiten einschickst oder per E-Mail. Sie wird aber nur für dich und die Mitglieder des Teams gegen Missbrauch sichtbar sein.

Du erhältst außerdem ein E-Mail mit einem Authorisationscode in Form eines Links, der dich befähigt, deine Missbrauchmeldung zu sehen und darauf Kommentare zu hinterlassen. Es ist sehr wichtig, dass du diesen Link an niemanden weitergibst. Du darfst ihn nicht in einem Eintrag oder Kommentar auf LiveJournal erwähnen und ihn nicht deinen Freunden zeigen, damit sie dort Kommentare hinterlassen. Wenn du diesen Link weitergibst, ist deine Anfrage nicht mehr sicher und vertraulich. Das Team gegen Missbrauch wird solche unsicheren Anfragen schließen und dich bitten, einen neuen zu eröffnen.

Aufgrund des hohen Aufkommens von Missbrauchmeldungen und der Tatsache, dass alle Mitglieder des Teams gegen Missbrauch freiwillige Helfer sind, wird die Bearbeitung deiner Anfrage Zeit in Anspruch nehmen. Manche Anfragen werden innerhalb weniger Tage abgewickelt; bei anderen - insbesondere solche, die viel Nachforschung erfordern - sind mehrere Wochen erforderlich. Bitte schicke keine weiteren E-Mails an das Team gegen Missbrauch, um den Status deiner Anfrage zu erfragen; das wird nur den Arbeitsaufwand erhöhen und deine Anfrage weiter verzögern.

Wenn du Interesse daran hast, dem Team gegen Missbrauch als Freiwilliger beizutreten, findest du die nötigen Bewerbungsinformationen in der Info der Team-Gegen-Missbrauch-Community (http://www.livejournal.com/userinfo.bml?user=lj_abuse).

... und ja, ich liebe es, mit lj-cut rumzuspielen! :)
Diese Seite wurde am 24. Jul 2017 um 12:43 pm GMT geladen.