?

Log in

No account? Create an account
LJ auf Deutsch
FAQ #120 
18. Nov. 2002 - 01:22 am
Ich habe nicht feststellen können, warum FAQ #120 auf Sev. 1 war. Die folgenden irrelevanten Änderungen habe ich aber vorgenommen:

LiveJournal stellt momentan noch keine Funktion zur Verfügung, mit der mit einem Befehl das Sicherheitsniveau aller bisherigen Einträge von "öffentlich" in "nur für Freunde" oder "privat" geändert werden kann. Um das zu erreichen, muss bei jedem Eintrag die Sicherheitseinstellung einzeln bearbeitet werden (siehe http://www.livejournal.com/support/faqbrowse.bml?faqid=2). Die FAQ http://www.livejournal.com/support/faqbrowse.bml?faqid=24 "Wer kann die Einträge in meinem Journal lesen? Wie kann ich Einträge öffentlich, privat oder eingeschränkt lesbar machen?" (http://www.livejournal.com/support/faqbrowse.bml?faqid=24) enthält mehr Informationen über die verschiedenen Sicherheitsniveaus.

Das Bearbeiten der Einträge kann entweder mithilfe der Web-Oberfläche (nämlich auf http://www.livejournal.com/editjournal.bml) oder einem der Clients bewerkstelligt werden. Wenn du bisher noch keinen Client heruntergeladen hast, kannst du auf http://www.livejournal.com/download/ Links finden.

Hinweis: Beim Bearbeiten der Einträge kann die folgende Fehlermeldung auftreten: "Client-Fehler: Ungültige Textcodierung: Nicht-Unicode-Einträge können ohne eine Standardcodierungs-Einstellung nicht angezeigt werden" ("Client error: Invalid text encoding: Cannot display non-Unicode posts unless default encoding has been selected"), in welchem Falle die FAQ http://www.livejournal.com/support/faqbrowse.bml?faqid=133 "Wie stelle ich meine Standard-Codierung für Text ein?" (http://www.livejournal.com/support/faqbrowse.bml?faqid=133) Abhilfe schafft.

LiveJournal stellt jedoch eine Funktion zur Verfügung, mit der du ein Mindestsicherheitsniveau für zukünftige Einträge festlegen kannst. Diese Option könnte dich davor bewahren, dass du versehentlich einen Eintrag, der nur für Freunde bestimmt war, öffentlich sichtbar machst.

Um dieses Mindestsicherheitsniveau auf "nur für Freunde" zu setzen, besuche die Seite http://www.livejournal.com/admin/console/ und gib ein:

set newpost_minsecurity friends

Der folgende Befehl setzt das Mindestsicherheitsniveau auf "privat" (nur für dich sichtbar):

set newpost_minsecurity private

Diese Einstellung kann mit dem folgenden Befehl wieder rückgängig gemacht werden:

set newpost_minsecurity public

Bist du Betreiber einer Community, erlaubt dir der folgende Befehl, das Mindestsicherheitsniveau für die Community auf "nur für Freunde" zu setzen:

set for communityname newpost_minsecurity friends

Dabei ist "communityname" durch den Namen der Community zu ersetzen.




Übrigens sind diese Konsolenbefehle eingerückt. Ich sollte mein WDiff-Script vielleicht mal erweitern, sodaß man das auch im Diff sieht.
Kommentare 
17. Nov. 2002 - 11:56 pm (UTC)
Also ich bin mir sicher, du weißt das, aber manchmal stehen auch Sachen auf Sev 1, weil die englische Version einen Rechtschreibfehler hatte oder weil ein Satz umstrukturiert wurde oder aus irgendeinem anderen nichtigen Grund, für den es sich nicht so richtig lohnt, das deutsche neu zu überarbeiten.

(Vielleicht erklärt das auch ein bißchen die Entmutigung, Sev-1-Items zu bearbeiten)
18. Nov. 2002 - 07:25 am (UTC) - Re:
manchmal stehen auch Sachen auf Sev 1, weil die englische Version einen Rechtschreibfehler hatte

Zwar haben FAQ-Bearbeiter beim Bearbeiten der FAQ die Wahl, ob die Severity verändert werden soll oder nicht (sie können 0, 1 oder 2 auswählen (warum nicht 3 oder 4, ist mir schleierhaft - sollte ich vielleicht mal patchen)), aber du hast sicherlich recht; ich wette, das hat nur jemand vergessen (1 ist die Standardeinstellung) oder war sich nicht sicher und hat dann doch lieber 1 gewählt.

Für die FAQ-Bearbeiter sieht das so aus:

Select modification level: Typo/etc (no notify)Minor (notify translators)Major (require translation updates)
18. Nov. 2002 - 07:29 am (UTC)
Eigentlich hätte dort ein Drop-Down-Feld erscheinen sollen, aber <select>- und <option>-Tags sind in Kommentaren nicht erlaubt. :( Egal, du kannst es dir ja vorstellen.
18. Nov. 2002 - 09:12 am (UTC)
Also so weit ich weiß, kann man 3 nicht auswählen, weil 3 ein neues Item für die Übersetzung ist, und 4 .. verdammt, ich wußte gar nicht, dass es 4 auch gibt. Vielleicht ist 4 besonders dringend. Wenn die Severity 3 ist, gibt es das Item noch nicht in der übersetzten Sprache, deswegen kann man es bei Änderungen wohl nicht auswählen.
18. Nov. 2002 - 10:08 am (UTC) - Re:
http://www.livejournal.com/translate/help-severity.bml :)

2 sollte verwendet werden, wenn z.B. ein Satz neu ist oder gelöscht wurde. 3 sollte eigentlich verwendet werden, wenn ein kompletter Absatz neu ist. Und meiner Meinung nach sollte 4 auch verwendet werden können, wenn das Original vollständig verändert wurde (wie z.B. die FAQ #137 neulich), da dann die alte Übersetzung genauso nützlich ist wie gar keine.
18. Nov. 2002 - 10:14 am (UTC)
Oder man sollte gleich neue Levels einführen oder sie erweitern. Na dann, viel Spaß beim Patchen.
18. Nov. 2002 - 10:38 am (UTC)
Ich frag lieber erstmal in lj_dev nach.
18. Nov. 2002 - 12:09 pm (UTC)
4 = ein neuer Eintrag, der noch in keine Sprache übersetzt wurde.
Diese Seite wurde am 17. Okt 2017 um 9:50 am GMT geladen.