?

Log in

No account? Create an account
LJ auf Deutsch
FAQ #148 
18. Jan. 2003 - 02:15 pm
Hier ist meine Übersetzung für FAQ #148 (diesmal keine FAQ über Einbettung).

Bei der Übersetzung dieser FAQ ist mir allerdings aufgefallen, dass ihr "City" auf der Info-Bearbeiten-Seite (http://www.livejournal.com/editinfo.bml) mit Stadt übersetzt habt -- ich wäre doch sehr dafür, wenn ihr das in Ort ändern könntet, da es auf so ziemlich allen Formularen (und insbesondere bei der Deutschen Post) so heißt.

Englisch:

What are LiveJournal's limitations on data?

The limitations on the lengths of various input fields are as follows:

* Comments: 9,000 bytes or 4,300 characters
* Comment Subjects: 100 characters
* Custom Friends Group Names: 30 characters
* Entries: 65,535 bytes or characters
* Entry Properties (Currents): 255 bytes or 100 characters
* Entry Subjects: 255 bytes or 100 characters
* Memory Keywords: 40 characters
* Memory Titles: 80 characters
* User Picture Keywords: 40 characters
* Usernames: 15 characters

Please note that the web client (http://www.livejournal.com/update.bml?mode=full) limits the entry properties so that "Current Mood" can only hold 30 characters and "Current Music" can only hold 60 characters. However, if you use a downloaded client (http://www.livejournal.com/download/) that does not limit the length of these properties, you can fill in the entire 255 bytes or 100 characters.

These limitations relate specifically to the Edit Personal Information page (http://www.livejournal.com/editinfo.bml):
* Name: 50 characters
* Email: 50 characters
* Webpage URL: 255 bytes
* Webpage Name: 255 bytes
* AOL IM: 16 characters
* ICQ #: 12 characters (standard)
* Yahoo! ID: 33 characters (standard)
* MSN Messenger: 60 characters
* Jabber Address: 60 characters
* City: 60 characters
* State/Province/Territory: 50 characters
* About You: 65,535 bytes or characters

Interests are also limited, as specified in http://www.livejournal.com/support/faqbrowse.bml?faqid=60 .

Übersetzung:

Welche Beschränkungen haben Datenmengen bei LiveJournal?

Verschiedene Eingabefelder haben die folgenden Längenbeschränkungen:

* Kommentare: 9000 Bytes oder 4300 Zeichen
* Betreffzeilen von Kommentaren: 100 Zeichen
* Namen benutzerdefinierter Freundesgruppen: 30 Zeichen
* Einträge: 65535 Bytes oder Zeichen
* Aktuelle Musik/Stimmung: 255 Bytes oder 100 Zeichen
* Betreffzeilen von Einträgen: 255 Bytes oder 100 Zeichen
* Schlüsselwörter für Erinnerungen: 40 Zeichen
* Titel für Erinnerungen: 80 Zeichen
* Schlüsselwörter für Benutzerbilder: 40 Zeichen
* Benutzernamen: 15 Zeichen

Bitte beachte, dass die Web-Oberfläche (http://www.livejournal.com/update.bml?mode=full) die Eigenschaften für Einträge so beschränkt, dass "Aktuelle Stimmung" nur 30 Zeichen und "Aktuelle Musik" nur 60 Zeichen enthalten kann. Mit einem heruntergeladenen Client (http://www.livejournal.com/download/), der diese Beschränkungen nicht vornimmt, ist es möglich, die ganzen 255 Bytes bzw. 100 Zeichen auszunutzen.

Die folgenden Beschränkungen beziehen sich auf die Info-Bearbeiten-Seite (http://www.livejournal.com/editinfo.bml):
* Name: 50 Zeichen
* E-Mail-Adresse: 50 Zeichen
* URL der Webseite: 255 Bytes
* Name der Webseite: 255 Bytes
* AOL-IM-Name: 16 Zeichen
* ICQ-Nummer: 12 Zeichen (Standard)
* Yahoo!-ID: 33 Zeichen (Standard)
* MSN Messenger: 60 Zeichen
* Jabber-Adresse: 60 Zeichen
* Ort: 60 Zeichen
* Bundesland/Provinz/Gebiet: 50 Zeichen
* Über dich: 65535 Bytes oder Zeichen

Interessen unterliegen den Beschränkungen, die in der FAQ "Welche Einschränkungen gibt es bei Interessen?" (http://www.livejournal.com/support/faqbrowse.bml?faqid=60) beschrieben werden.
Kommentare 
18. Jan. 2003 - 08:14 am (UTC)
Lässt sich das ganze auch in einem flüssigeren, fließenderen Deutsch formulieren? Oder sind das Verwaltungsvorschriften. Also statt der Nominalisierung ein einfaches: Sind die Datenmengen im LiveJournal begrenzt? Das ist ja so verdammt statisch.
Bundesland/Provinz/Gebiet bitte ersetzen durch Bundesland/Kanton, da deutschsprachige Länder nun mal darin unterteilt sind.
18. Jan. 2003 - 08:30 am (UTC) - Re:
"Bundesland/Provinz/Gebiet" habe ich von editinfo.bml übernommen. :-p

Lässt sich das ganze auch in einem flüssigeren, fließenderen Deutsch formulieren?

Wir sind für deine Vorschläge offen.
18. Jan. 2003 - 08:39 am (UTC) - Bytes / Zeichen
Meine Frage hat jetzt zwar nichts mit der Übersetzung zu tun, aber ich stelle sie trotzdem...

Wieso wird bei einigen Punkten zwischen Bytes und Zeichen unterschiden, bei anderen nicht?
Kommentare: 9000 Bytes oder 4300 Zeichen (-> unterschiedliche Anzahl von Bytes und Zeichen)
Einträge: 65535 Bytes oder Zeichen (-> gleiche Anzal von Bytes und Zeichen)
Benutzernamen: 15 Zeichen (-> nur Zeichen)

Und jetzt noch etwas zum Thema, damit ich nicht komplett off Topic bin ;-)
Ich bin auch dafür Stadt durch Ort zu erstezten, denn es ist allgemeiner als Stadt. Hier auf dem "platten Land", wo ich wohne wäre es einfach übertrieben von Stadt zu sprechen.
18. Jan. 2003 - 09:14 am (UTC) - Re: Bytes / Zeichen
Hm, ich weiß jetzt nicht, ob du mit UTF-8 vertraut bist? D.h. weißt du, dass manche Zeichen mehr als ein Byte groß sind, und manche nicht?

Die meisten dieser Beschränkungen stammen von MySQL (dem Datenbanksystem, das LiveJournal verwendet), und nicht von LiveJournal. Ich weiß so gut wie nichts über die innere Funktionsweise von MySQL, deshalb weiß ich nicht, warum manche Felder bytebasierte Beschränkungen haben und manche zeichenbasierte.
21. Jan. 2003 - 08:12 am (UTC) - Verdammt. Ein Absatz zuviel.
Seufz. Also nochmal: Gudulindes Vorschlag wurde übernommen, deiner auch.
- - - -


Welche Beschränkungen haben Datenmengen bei LiveJournal?

Je nach Eingabefeld gibt es unterschiedliche Längenbeschränkungen:

* Kommentare: 9000 Bytes oder 4300 Zeichen
* Betreffzeilen von Kommentaren: 100 Zeichen
* Namen benutzerdefinierter Freundesgruppen: 30 Zeichen
* Einträge: 65535 Bytes oder Zeichen
* Aktuelle Musik/Stimmung: 255 Bytes oder 100 Zeichen
* Betreffzeilen von Einträgen: 255 Bytes oder 100 Zeichen
* Schlüsselwörter für Erinnerungen: 40 Zeichen
* Titel für Erinnerungen: 80 Zeichen
* Schlüsselwörter für Benutzerbilder: 40 Zeichen
* Benutzernamen: 15 Zeichen

Beachte bitte, dass auf der Web-Oberfläche (http://www.livejournal.com/update.bml?mode=full) die Eigenschaften für die Textfelder so beschränkt sind, dass dort nur 30 Zeichen im Feld "aktuelle Stimmung" und 60 im Feld "aktuelle Musik" verwendet werden dürfen. Diese Beschränkungen können mithilfe eines heruntergeladenen Clients (http://www.livejournal.com/download/) aufgehoben werden, so dass alle 255 Bytes bzw 100 Zeichen ausgenutzt werden können.

Die folgenden Beschränkungen beziehen sich auf die Seite "Info Bearbeiten" (http://www.livejournal.com/editinfo.bml):
* Name: 50 Zeichen
* E-Mail-Adresse: 50 Zeichen
* URL der Webseite: 255 Bytes
* Name der Webseite: 255 Bytes
* AOL-IM-Name: 16 Zeichen
* ICQ-Nummer: 12 Zeichen (Standard)
* Yahoo!-ID: 33 Zeichen (Standard)
* MSN Messenger: 60 Zeichen
* Jabber-Adresse: 60 Zeichen
* Ort: 60 Zeichen
* Bundesland/Kanton: 50 Zeichen
* Über dich: 65535 Bytes oder Zeichen

Interessen unterliegen den Beschränkungen, die in der FAQ "Welche Einschränkungen gibt es bei Interessen?" (http://www.livejournal.com/support/faqbrowse.bml?faqid=60) beschrieben werden.
21. Jan. 2003 - 08:19 am (UTC) - Die Olympiasiegerin bittet zum Ball
Welche Beschränkungen haben Datenmengen bei LiveJournal?

Je nach Eingabefeld gibt es unterschiedliche Beschränkungen:

* Kommentare: 9000 Bytes oder 4300 Zeichen
* Betreffzeilen von Kommentaren: 100 Zeichen
* Namen benutzerdefinierter Freundesgruppen: 30 Zeichen
* Einträge: 65535 Bytes oder ?Zeichen
* Aktuelle Musik/Stimmung: 255 Bytes oder 100 Zeichen
* Betreffzeilen von Einträgen: 255 Bytes oder 100 Zeichen
* Schlüsselwörter für Erinnerungen: 40 Zeichen
* Titel für Erinnerungen: 80 Zeichen
* Schlüsselwörter für Benutzerbilder: 40 Zeichen
* Benutzernamen: 15 Zeichen

Beachte bitte, dass auf der Web-Oberfläche (http://www.livejournal.com/update.bml?mode=full) die Eigenschaften für die Textfelder so begrenzt sind, dass dort nur 30 Zeichen im Feld "aktuelle Stimmung" und 60 im Feld "aktuelle Musik" verwendet werden dürfen. Diese Beschränkungen können mithilfe eines heruntergeladenen Clients (http://www.livejournal.com/download/) aufgehoben werden, so dass alle 255 Bytes beziehungsweise 100 Zeichen benutzt werden können.

Die folgenden Beschränkungen beziehen sich auf die Seite "Info Bearbeiten" (http://www.livejournal.com/editinfo.bml):
* Name: 50 Zeichen
* E-Mail-Adresse: 50 Zeichen
* URL der Webseite: 255 Bytes
* Name der Webseite: 255 Bytes
* AOL-IM-Name: 16 Zeichen
* ICQ-Nummer: 12 Zeichen (Standard)
* Yahoo!-ID: 33 Zeichen (Standard)
* MSN Messenger: 60 Zeichen
* Jabber-Adresse: 60 Zeichen
* Ort: 60 Zeichen
* Bundesland/Kanton: 50 Zeichen
* Über dich: 65535 Bytes oder Zeichen

Auch Interessen haben ihre Grenzen, die in der FAQ "Welche Einschränkungen gibt es bei Interessen?" (http://www.livejournal.com/support/faqbrowse.bml?faqid=60) aufgezeigt werden.



Okay, okay, ich bin eine alte Plaudertasche und neige zum prosaischen Dasein.
21. Jan. 2003 - 08:20 am (UTC) - Die Olympiasiegerin feiert zu viel
Vergesst die Änderung von ausgenutzt in benutzt. Die ist schwachsinnig.
21. Jan. 2003 - 08:49 am (UTC) - Hauptsache, es bleiben keine Beulen zurück.
Ich hab den letzten Absatz verändert, finde jedoch das mit den Interessen im Dauerstress, den Armen, nicht so gut.
21. Jan. 2003 - 09:20 am (UTC) - Re: Hauptsache, es bleiben keine Beulen zurück.
Phhh. Ich finde schon, dass Interessen ihre Grenzen haben können, so wie Spiel. Schließlich bin ich hier die Olympiasiegerin im Müllautorodeln (gegen HacklSchorch im Finale drei zu eins gewonnen).
21. Jan. 2003 - 09:34 am (UTC) - Re: Hauptsache, es bleiben keine Beulen zurück.
Das finde ich übrigens überaus beeindruckend. Kann ich immer wieder nur betonen. Ich hätte, glaube ich, ganz gern ein Autogramm.
21. Jan. 2003 - 09:23 am (UTC) - Re: Verdammt. Ein Absatz zuviel.
die Eigenschaften für Einträge die Textfelder so beschränkt, beschränkt sind, dass
Es geht hier nicht um die Eigenschaften der Textfelder. Die englische Version bezeichnet "Current Music" und "Current Mood" als "proporties of an entry". Vielleicht sollte man das ganz rauslassen - ist dann auch kürzer und knapper:

Beachte bitte, dass auf der Web-Oberfläche (http://www.livejournal.com/update.bml?mode=full) nur 30 Zeichen im Feld "aktuelle Stimmung" und 60 im Feld "aktuelle Musik" verwendet werden dürfen.

Diese Beschränkungen können mithilfe eines heruntergeladenen Clients (http://www.livejournal.com/download/) aufgehoben werden, so dass alle 255 Bytes bzw 100 Zeichen ausgenutzt werden können.
Das hört sich so an, als könne man das mit jedem Client. Dessen können wir uns aber nicht sicher sein. Deswegen habe ich gesagt "mit einem Client, der die Beschränkung nicht vornimmt". Wie wärs mit:

Mit einigen der heruntergeladenen Clients (http://www.livejournal.com/download/) können diese Beschränkungen aufgehoben werden, so dass alle 255 Bytes bzw. 100 Zeichen ausgenutzt werden können.
21. Jan. 2003 - 09:38 am (UTC) - Re: Verdammt. Ein Absatz zuviel.
Ich fand das mit den Textfeldern trotzdem logisch und leichter nachvollziehbar - hab's jetzt rausgelassen.

Okie, hab beide Veränderungen übernommen. Vielen Dank für die Hilfe!
Diese Seite wurde am 26. Sep 2017 um 2:10 am GMT geladen.