?

Log in

LJ auf Deutsch
Tag vs Schlagwort vs Kategorie 
17. Jun. 2005 - 02:22 pm
Bei der Umfrage liegt im Moment "Tag" mit 6 Stimmen vorn, gefolgt von Kategorie und Schlagwort mit jeweils fünf Stimmen. Insgesamt interessieren sich sagenhafte 21 Leute für die Übersetzung dieses Wortes. Eigentlich auch interessant.

Wie ich gestern schon zu henningz sagte, finde ich das Verb "taggen" ziemlich peinlich. Da ich mich weiterhin standhaft weigere, "adden" in die LJ-FAQs einzubringen, wird es taggen wohl auch nicht schaffen. Und das Argument, dass z.B. "ein Schlagwort zuweisen" länger ist, zieht auch nicht, denn Deutsch ist nunmal ein bißchen länger und umständlicher. Neid auf die andere Sprache hilft da auch nicht, da muss man eben die andere Sprache sprechen. Abgesehen bin ich mir nicht sicher, ob es bei "Kategorie" möglich wäre, "kategorisieren" als Verb zu verwenden, kann man einen Eintrag kategorisieren? Und bedeutet das, ihm Kategorien zuzuweisen? Eher, ihn in vorhandene einzuordnen. Ich weiß es nicht.

Zusätzlich gilt es zu bedenken, dass "Tag" schon von anderen Tags belegt ist, nämlich dem "lj user" Tag, dem "lj-cut" Tag etc pp. Der Begriff wäre dann doppelt belegt.

Es ist noch "Thema" als Vorschlag dazugekommen.
Kommentare 
17. Jun. 2005 - 01:03 pm (UTC)
a) nachten
b) doggen
c) tacken, das finde ich nun verdammt gut.
17. Jun. 2005 - 01:54 pm (UTC)
Thema ist gut.

Fächer
fächern
:-)
17. Jun. 2005 - 02:02 pm (UTC)
zumindest ist "verschlagworten" das, was Dokumentare und Bibliothekare seit langem und mit ziemlicher Hingabe tun - und es ist ziemlich genau das, was auch jetzt im LJ angeboten wird (nur der kontrollierte Wortschatz dahinter fehlt...)
17. Jun. 2005 - 05:45 pm (UTC)
In featureannounce wurden die "tags" jetzt auch als "categories" bezeichnet - das wär dann ja vielleicht doch ein Grund, die Übersetzung Kategorie / kategorisieren auszuwählen ...
17. Jun. 2005 - 07:48 pm (UTC)
also, adden find ich doch ziemlich deutsch und lj-slang, mittlerweile.
18. Jun. 2005 - 06:58 am (UTC) - jep
ich fand das zu anfang auch grauenhaft, aber mit der zeit ist es dann doch irgendwie in den eigenen sprachgebrauch übergegangen. jede übersetzte alternative klingt in meinen ohren bemüht.
18. Jun. 2005 - 05:18 pm (UTC) - Re: jep
das sehe ich auch so.
19. Jun. 2005 - 02:07 am (UTC) - Re: jep
Ich (leider/zum Glück/eben) nicht. ;)
18. Jun. 2005 - 01:04 am (UTC)
"Thema" finde ich ungünstig - erinnert mich zu sehr an "theme layers". Und was sollte dann das Verb dazu sein: thematisieren? Nö, lieber kategorisieren.
19. Jun. 2005 - 02:07 am (UTC)
Fairer Einwurf.
Diese Seite wurde am 26. Jul 2017 um 8:42 pm GMT geladen.