?

Log in

No account? Create an account
LJ auf Deutsch
Mein Beitrag 
6. Mai. 2002 - 12:37 am
Okay, dann fange ich jetzt auch mal an, die deutsche Übersetzung zu bemängeln. :-)

talkread.bml

  • "Voriger Kommentar" - sollte eigentlich heißen "Vorheriger Kommentar". Da es sich aber nicht unbedingt um den vorherigen Kommentar handelt, sondern um den, auf den dieser eine Antwort ist, würde ich "Vorkommentar" bevorzugen.

  • "Antworte hierauf" - Ich dachte, wir nehmen den Infinitiv, also "Hierauf antworten". Da sich der Link aber unter jedem Kommentar befindet, finde ich, daß "Antworten" reichen sollte - im Englischen hatte ich mich auch über das redundate "to this" gewundert.


Allgemeines

Zurück zum zu den FAQ.

FAQ #56

Benutze die Optionen unter "Benutzer finden" in der linken Bildschirmleiste Leiste auf der linken Seite [dies würde sonst implizieren, daß es auch eine rechte Bildschirmleiste gäbe. Außerdem: Warum "Bildschirm"?]

...kannst du diesen Benutzer zu deiner Freundesliste hinzufügen

..., kannst du auf unserer News-Seite Nachrichtenseite finden: [da ich davon ausgehe, daß auch diese Seite mal übersetzt werden wird, und ich hoffe, daß ihr sie dann nicht "News" nennt.]

Richtet alle pressebezogenen Anfragen an lj_biz@livejournal.com. (dDenkt daran, dass ihr die Anfrage auf Englisch stellen solltet. Entweder ihr schreibt sie Schreibt sie entweder selber, oder lasst euch bei der Übersetzung helfen.) [Auf die zwei Punkte und das Komma achten!]

FAQ #5

Alle Journale sind so voll funktionsfähig, ...

Sieh dir die folgende FAQ für mehr Details an, um mehr darüber zu erfahren: ( http://www.livejournal.com/support/ faqbrowse.bml?faqid=104 )

FAQ #55

[Hier wechselt ihr ständig zwischen 2.Pers.Sgl. und Imperativ.]

Eine Schritt-für-Schritt-Anleitung, wie du deinen LiveJournal-Account erstellst

FAQ #118

so dass nur eine Person sie nicht mehr problemlos verwalten konnte. so dass es einer einzelnen Person nicht mehr möglich war, sie zu verwalten.

LiveJournal in eine Webby-Award-gewinnende Site verwandelt, die von mehr als 400.000 Personen weltweit verwendet wird und den Webby Award gewonnen hat.

(also ein einsehbarer mit frei verfügbarem Quelltext)

denen zahlreiche Ffreiwillige und Entwickler zur Seite stehen. [Die Entwickler sind auch Freiwillige, deshalb geht das so nicht.]

MIitarbeitern

Es ist erweitert worden, um die leichte einfache Erstellung von Journals, Weblogs und sogar Interessen-basierten Internet-Communities zu erlauben ermöglichen.

FAQ #4

LiveJournal ist ein "open source development project", was bedeutet, dass jeder die Software benutzen kann, die diese Seite verwendet, benutzen kann, und dass jeder Verbesserungsvorschläge einbringen kann. Mehrere Personen arbeiten zu jeder Zeit ständig an Modifikationen und Verbesserungen.

Derzeitig

FAQ #57

Wir leben durch unsere Benutzer, und auch du machst uns zu dem, was wir sind. [Komma beachten.]

Wenn du uns helfen möchtest, gibt es da verschiedene Sachen, die du machen tun kannst.:

Finde Erfahre mehr über derzeitige Geschäftsvorgänge heraus

Hilf in der LiveJournal-Kunstgalerie mit bei der Entwicklung LiveJournal betreffendenr Grafiken: [Bindestrich beachten.]

Falls du etwas siehst, bei dem du gerne mithelfen würdest, lass es uns durch einen Kommentar auf? zu? in? bei? dem entsprechenden Eintrag wissen!

Erzähle LiveJournal weiter! [Klingt extrem Käse, finde ich. Man kann nur Informationen weitererzählen, keine ganzen Webseiten. Mir fällt aber auch nichts besseres ein... :(]

FAQ #60

Inhaber eines bezahlten oder permanenten Accounts können ausserdem außerdem eine spezielle Suchfunktion nutzen, die es ihnen ermöglicht, andere Journale basierend auf der Übereinstimmung der von Interessen zu finden (das ist d.h. die Anzahl von Interessen, die du mit einem anderen Benutzer teilst) zu finden: http://www.livejournal.com/interests.bml?mode=findsim .

FAQ #123

Momentan ist das Verzeichnis nur für Benutzern mit bezahlten Accounts, oder permanenten Accounts und Früheinsteigern zugänglich, aber in der nahen Zukunft wird der Zugang in begrenztem Umfang auch für kostenlose Accounts mit einem kostenlosen Account möglich sein. [Es ist ja nicht der Account, der auf das Verzeichnis zugreift, sondern der Benutzer, der den Account besitzt.]

Siehe auch: http://www.livejournal.com/paidaccounts/ für mehr Informationen , um mehr über bezahlte Accounts zu erfahren.

FAQ #47

Die LiveJournal-Funktion "Denkwürdiges" erlaubt es dir, deine Lieblingseinträge in einem einfach verwendbaren benutzerfreundlichen, stichwortbasierten Archivierungssystem abzulegen.

Am einfachsten kannst du in deinem Account denkwürdige Einträge bestimmen, wenn du die Kommentarseitenfunktion aktivierst. Einträge lassen sich auf der entsprechenden Kommentarseite am einfachsten zu den denkwürdigen Einträgen hinzufügen. ( sSiehe : ... [Ich bin dafür, auch die ganzen unnötigen Leerzeichen wegzulassen, wo sie nicht aufgrund der Links notwendig sind. Also z.B. das hinter der Klammer-auf.]

Auf jeder Kommentarseite gibt es eine kleine, blaue Symbolleiste mit einer Reihe von Buttons, von denen einer ein kleines, rotes Herz ist darstellt.

..., auf der du diesem denkwürdigen Eintrag einen beschreibenden Namen geben und ihn mit bis zu fünf Stichwörtern versehen kannst.

Auf dieser Seite solltest du mehrere Links namens "Betreffszeilen" sehen [kein Fugen-s]

Falls du deine Kommentarseiten noch nicht aktiviert hast [Was bedeutet das? Ich verstehe es nicht, also wird ein Neueinsteiger das erst recht nicht verstehen. Insbesondere das "noch" irritiert mich.] (Keine Sorge falls du deine Kommentarseiten nicht aktiviert hast - andere Leute können dir trotzdem keinen Kommentar hinterlassen.) [Jetzt erst habe ich verstanden, worum es da geht, aber wie gesagt, ein Neuling wird das nicht verstehen. Vorschlag:
Falls du zu dem fraglichen Eintrag keine Kommentare erlaubt hast, ...[etc.]... (Keine Sorge - wenn du keine Kommentare zu dem Eintrag erlaubt hast, kann man auch auf diese Weise keine Kommentare hinterlassen.)

Vergiss nicht, daßss [neue Rechtschreibung]

Falls du eingeloggt bist, kommst du auch über folgenden Link dorthin: [Warum steht der Link in Klammern?]

Um einen Eintrag zu verändern, suchst du ihn über die mithilfe der Schlüsselwörter heraus und klickt klickst dann auf [bBearbeiten] neben dem Eintrag selbst. Um einen Eintrag zu löschen, lösche einfach seine Beschreibung und klicke auf 'aAbschicken'. [Warum das eine in eckigen Klammern und das andere in Apostrophen? Ich würde vielleicht lieber beides in doppelte Anführungsstriche setzen.]
Kommentare 
5. Mai. 2002 - 03:51 pm (UTC)
Falls das jetzt schon jemand gesehen hat, bitte neu laden, ich habe nachträglich noch ein paar Änderungen vorgenommen. Es ist jetzt 0:52 und ich gehe ins Bett. :-p
(Deleted comment)
6. Mai. 2002 - 03:01 am (UTC)
Stimmt, "Vorkommentar" klingt ulkig - aber irgendwie finde ich, daß der Begriff intuitiv vermittelt, was er bedeuten soll. Und in der Computerwelt haben sich schon viele ulkige Begriffe etabliert... :-)

Wenn, dann müßte es heißen "Erzähle anderen von LiveJournal" - aber zwei Sätze davor steht schon "Erzähle deinen Freunden von uns!". So eine Satzwiederholung sollte man vermeiden. :-) Wenn wirklich nichts anderes paßt, kann man den Satz "Spread the word" ja auch einfach weglassen.
Diese Seite wurde am 19. Nov 2017 um 12:25 pm GMT geladen.