?

Log in

No account? Create an account
LJ auf Deutsch
FAQ #30 
19. Nov. 2002 - 04:22 pm

Inhaber bezahlter Accounts haben nun die Möglichkeit, von anderen Benutzern Textnachrichten auf ihrem Handy oder Pager zu erhalten. Das Tolle daran ist:

1) Die Nummer deines Handys/Pagers bleibt geheim, nur geheim. Nur LiveJournal kennt sie, um die Nachrichten an dich weiterzuleiten.

2) Du hast die Kontrolle darüber, wer dir Nachrichten schicken darf (jeder, nur registrierte Benutzer oder nur deine Freunde) Freunde).

Wenn du einen bezahlten Account hast (http://www.livejournal.com/paidaccounts/), dann gehe zu der Seite "Persönliche Informationen und Einstellungen bearbeiten":

    http://www.livejournal.com/editinfo.bml

Dort kannst du die Nummer deines Handys/Pagers und dessen Betreiber angeben. Sollte dein Betreiber nicht aufgelistet sein, er jedoch Textnachrichten unterstützt, sende bitte unterstützen, dann schreibe eine E-Mail mit dem Anforderung in die lj_textmessage-Community. Erwähne dabei den Namen des Betreibers sowie Instruktionen, wie Textnachrichten über ihn versandt werden können, an lj_textmessage@livejournal.com oder hinterlasse einen Eintrag mit deiner Anfrage in der lj_textmessage community: können. Die Community befindet sich hier:

    http://www.livejournal.com/community/lj_textmessage

Wenn du Textnachrichten per E-Mail erhältst, musst du die folgenden Informationen bereitstellen:
- Den Namen des Anbieters (möglichst präzise)
- Die E-Mail-Adresse, die benutzt wird, um die Nachrichten zu versenden
- Limitierungen Begrenzungen in der Länge des Namens, des Absenders, Titels Absendernamens, der Betreffzeile und der eigentlichen Nachricht
- Jede andere Information, die du hast

Wenn du die Textnachrichten über eine Webseite abrufst, musst du angeben:
- Den Namen des Anbieters (möglichst präzise)
- Die URL der Seite, wenn möglich des Skripts, welches die Nachricht verarbeitet
- Die Adresse des Empfängers (Telefonnummer, Benutzername)
- Limitierungen Begrenzungen in der Länge des Namens, des Absenders, Titels Absendernamens, der Betreffzeile und der eigentlichen Nachricht
- enthaltene Sonderfelder Sonstige Formulardaten, die mit einbezogen werden müssen
- Jede andere Information, die du hast

Wir werden den Anbieter gerne hinzufügen, wenn du uns hilft hilfst ihn zu testen. Dies bedeutet anfangs, bedeutet, dass du anfangs bereit sein musst, Testnachrichten zu empfangen und uns zu informieren, ob du die Nachricht angekommen ist, ohne dass sie empfangen hast und ob es irgendwelche Probleme mit der Formatierung abgeschnitten wurde oder ähnliches gab. Wenn wir einige Probleme aus dem Weg räumen müssen, kann es sein, dass mehr als eine Testnachricht nötig ist. sonstige Formatierungsprobleme auftraten. In einigen Fällen sind mehrere Testnachrichten erforderlich.
Diese Seite wurde am 11. Dez 2017 um 3:45 am GMT geladen.